Wandern, Radfahren oder Reiten

andalusian olive grove

Wenn Du frische Luft, Sport und beeindruckende Ausblicke miteinander verbinden möchtest, entdeckst Du, dass dieses Gebiet Dir viele Möglichkeiten anbietet um zu wandern, radzufahren oder zu reiten.

Wandern
Nur einen Schritt vom Hotel entfernt, kannst Du schon das zauberhafte ländliche Andalusien geniessen. Wir können Dir die Richtung  für Deinen Spaziergang zeigen.

Und nach einer kurzen Autofahrt, kannst Du stundenlang am Strand “El Palmar”, der 12 km lang  ist, gehen.

Du kannst einen eindrucksvollen Spaziergang machen, die Steilküste entlang, durch weitläufige Pinienwälder, bis zu “Conil de la Frontera”.

Oder Du kannst auch  einen der Naturparks besuchen  und seine atemberaubende Umgebung entdecken.

Radeln

Ganz gleich ob Du alleine oder in der Gruppe radeln möchtest, gibt es sehr viele Möglichkeiten um mit dem Fahrrad die “Costa de la Luz” zu entdecken.

Fahre durch die alten Eichenwälder vom Naturpark “Los Alcornocales “, oder nach Cabo Trafalgar durch den Naturpark “La Breña”. Du kannst auch zu der antiken Turmstadt von “Medina-Sidonia” radeln oder durch die Pinienwälder von Conil. Such Dir Deine Rute aus und strample.

Fahrräder kannst Du überall mieten.

Reiten
Wenn Deine Leidenschaft Pferde sind, kannst Du hier am Meer entlang über die unendlichen Strände, oder landeinwärts durch die Felder und Hügel, oder durch die beeindruckenden Naturparks reiten. Es gibt viele Stellen wo Pferdemonturen und organisierte Ausritte angeboten werden.